You are here


Nala kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 21.09.2017 zu uns nach Deutschland reisen und hat im Dezember 2017 auch ihre endgültige Familie gefunden.

Nur 5 Monate später ist Nalas Frauchen leider lebensbedrohlich erkrankt, sodass wir Nala am 19.04.2018 wieder bei uns aufgenommen habe.

Sie durfte auf eine Pflegestellen in Essen ziehen und wartet nun dort auf ihre nächste Chance auf eine eigene Familie.


Gudu kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch Gudu hatte Glück. Er durfte Rumänien verlassen und in unsere Hundeauffangstation nach Essen ziehen.

Der Rüde lebt nun zusammen mit weiteren Hunden und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist er sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen. Gudu lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Shekila kommt aus einem rumänischen Tierheim welches wir unterstützen. Doch sie hatte Glück. Sie durfte Rumänien verlassen und in eine Pflegestelle nach Essen ziehen.

Dort lebt sie zusammen mit einer weiteren Hündin und zeigt sich sehr verträglich. Aber auch draussen ist sie sehr freundlich bei Hundebegegnungen.

Menschen gegenüber ist Shekila auch sehr aufgeschlossen. Sie lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt.


Der "kleine" Mowgli kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Er hatte Glück und durfte am 01.03.2018, mit seiner Freundin Shanti, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Bei uns angekommen darf er nun mit der kleinen Shanti erst einmal in Ruhe ankommen und in den kommenden Tagen auf seine Pflegestelle nach Marl umziehen.


Die kleine Bambi kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wir bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 15.02.2018, mit 3 weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.