You are herePro Dog Romania

Pro Dog Romania


Im Dezember 2014 sind wir auf einen Notruf des Vereins ProDogRomania für den Huskyrüden Klaus aufmerksam geworden, der in einem städtischen Tierheim in Rumänien saß und dort furchtbar gelitten hat. Unsere beiden Liebhaber der nordischen Hunde konnten nicht anders und so haben wir ihn übernommen und vermittelt. Die Abwicklung hat reibungslos funktioniert und die Zusammenarbeit mit PDR war durchaus positiv, so dass wir uns näher mit dem Verein beschäftigt haben.  PDR betreut ein städtisches Tierheim in Ploiesti (Bucov) und hat mittlerweile ein eigenes Tierheim in Baile Herculane. Sie setzen sich unermüdlich für die Hunde vor Ort ein und auch dafür die Haltungsbedingungen zu verbessern, Kastrationen durchzuführen etc.  Das Tierheim in Bucov ist ein städtisches Tierheim und die Arbeiter sind gleichzeitig auch die Hundefänger der Stadt. Tierschutz ist für sie ein Fremdwort und teilweise werden die Hunde dort nicht mal versorgt. Zwei ehrenamtliche Helferinnen die täglich nur wenige Stunden Zutritt zum Tierheim bekommen, übernehmen zusätzlich die Versorgung der knapp 1500 Hunde und mit Hilfe einiger Tierärzte kümmern sie sich um die tierärztliche Versorgung und Kastrationsaktionen.

Bucov (Ploiesti)

 

2013 lernte der Verein den Tierschützer Mishu kennen, der sich für die Hunde einsetzte und einige Hunde in einem alten Schweinestall unterbrachte. Gemeinsam mit Mishu wurde der Bau eines Tierheims beschlossen und umgesetzt und somit ein besserer Ort für einen Teil der Hunde geschaffen. Das Tierheim in Baile Herkulane:

 

Baile Herkulane

Auch hier sind wir wieder so vielen tollen Hunden  und auch Menschen begegnet, das wir uns gerne für eine Zusammenarbeit entschlossen haben. Wir übernehmen regelmäßig Hunde aus beiden Tierheimen und die Organisation und Abwicklung läuft sehr gewissenhaft und artgerecht nach allen aktuellen Bestimmungen.

Detaillierte Infos zur Arbeit von PDR finden Sie auf www.prodogromania.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und so können Sie helfen!

Werden Sie Pflegestelle Für Impfungen, Kastrationen, Spot On, Transportkosten etc. werden pro Hund 150 EUR benötigt um die Kosten zu decken. Der befreundete Tierschutzverein Pro Dog Romania sammelt Spenden für die eine Hälfte der Kosten jedes Hundes und wir von 4animals! möchten durch Spenden die restlichen 75 EUR finanzieren.
Bitte helfen Sie uns und den Tieren diese letzte Hürde noch zu nehmen! Auch wenn sie keinen zusätzlichen Hund mehr aufnehmen können, durch eine kleine Spende können sie aber einer Fellnase helfen das Ticket in ein besseres Leben zu lösen! Sie müssen nicht für die kompletten Ausreisekosten des Hundes aufkommen - auch kleine Spenden helfen uns enorm weiter! Bitte schreiben sie einen Kommentar unter dem Foto mit dem Betrag den sie spenden möchten. So haben wir den Überblick und können alles updaten. Leider haben wir auch schon die traurige Nachricht kurz vor der Ausreise der Hunde bekommen das einer der Hunde verstorben oder erkrankt ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür das wir das gespendete Geld dann für den Nachzügler nehmen würden.

Wir hoffen auf eure Unterstützung!

Bankverbindung:
Sparkasse Dortmund
Kto:0101027023
BLZ: 44050199
IBAN DE14440501990101027023
BIC DORTDE33
oder per Paypal paypal@for-animals.de
oder per Handy:

Senden Sie eine SMS mit dem Text FORANIMALS an die 81190 in allen deutschen Mobilfunknetzen.

Sie erhalten umgehend nach erfolgreichem Eingang Ihrer Charity- SMS eine Bestätigungs-SMS. Mit der Telefonrechnung werden Ihnen dann € 5,00* berechnet.

Davon erhalten wir 4,83€. Diesen Betrag verwenden wir zu 100% für unsere gemeinnützige Tierschutzarbeit

Euer 4animals! Team