You are hereGipsy September 2015

Gipsy September 2015


Tierinfos
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Farbe: 
grau/braun-schwarz
Geschätztes Geburtsdatum: 
Januar, 2013
Schulterhöhe in cm, ca.: 
50 cm
(Zu erwartendes) Stockmaß: 
ausgewachsen
Charakter: 
verträglich, schüchtern
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
PLZ: 
45307
Ort: 
Essen
Kontakt
Ansprechpartner: 
Patricia Bremer
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
hast@for-animals.de

Gipsy ist einer von vielen Hunden die in Rumänien um ihr Leben fürchten mussten. Er hatte Glück und wurde in der Smeura dem größten Tierheim der Welt aufgenommen. 

Gipsy hat es geschafft und konnte am 04.09.2014 nach Deutschland reisen und erstmal in unserer Auffangstation in Essen ankommen.

Gipsy zeigt sich in der Auffangstation als verträglicher Rüde. Zur Zeit ist er noch etwas schüchtern und zurück haltend. Der junge Rüde hatte es wohl durch seine schüchterne Art nicht immer ganz so einfach im rumänischen Tierheim gehabt und hat eine Kerbe in seinem rechten Ohr davon getragen die ihn jetzt unverwechselbar macht. Sein Schwanz war wohl auch irgendwann einmal gebrochen und ist etwas schief zusammen gewachsen. Beides ist jedoch gut abgeheilt und macht ihm keine Probleme.

Mehr Infos in den kommenden Tagen.............

 

11.09.2014

Gipsy ist unser großer Notfall!!! Nicht nur das er es in Rumänien schon so schwer gehabt haben muss, so haben wir auch noch fest gestellt das er eine große eitrige Wunde im Unterkifer hat. Der arme Kerl wurde am 11.09.2014 in einer Tierklinik geröntgt und es wurde fest gestellt das sein Kieferknochen schon geschädigt ist! Es wurden in Narkose sämmtliche Backenzähne im rechten Unterkiefer sowie zwei seiner Backenzähne im rechten Oberkiefer gezogen. Merh Infos über seinen Gesundheitszustand gerne telefonisch! Wir suchen nun sehr dringend eine geeignete Pflegestelle die nicht nur Gipsys Seele sondern auch seinen Körper pflegt und ihm hilft ein neues Leben anzufangen. Gipsy ist noch nicht kastriert.

Möchten sie Gipsy eine Pflege-oder Endstelle bieten? Dann melden sie sich gerne bei uns!

 

28.09.2014

Gipsy konnte heute nach Uedem auf eine Pflegestelle ziehen. Dort ist er bei einer Hundetrainerin fürs erste untergebracht die ihn langsam an verschiedene Alltagssituationen ect. gewöhnen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder: