Joschi ***reserviert***

Tierinfos
Farbe: 
schwarz/braun
Tierart: 
Hund
Der Hund befindet sich in unserer Hundeauffangstation
Behinderung (siehe Detailbeschreibung)
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
November, 2009
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Charakter: 
lieb, ruhig, noch etwas unsicher, verträglich
Schulterhöhe in cm, ca.: 
45
Schutzgebühr: 
350 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45359
Kontakt
Ansprechpartner: 
Alexandra Ohler
Telefonnummer: 
0172 2752211
E-Mail Adresse: 
alexandraohler@for-animals.de

Unser Joschi ist nun auch schon eine ganze Weile bei uns. Wir haben ihn aus der Smeura – von unserem Partnertierheim der Tierhilfe Hoffnung – übernommen und er hat in seinem Leben ganz sicher schon einiges erlebt, was auch Spuren hinterlassen hat. Sein Weg bei uns war auch recht wechselhaft, aber inzwischen können wir sagen, dass er sich zum einen ganz  toll entwickelt hat und – zum anderen – wir ihn auch einfach total verkannt haben. Aber inzwischen ist der alte Herr hier komplett angekommen und erobert ein Herz nach dem anderen. Der Mini-Schäfi hat durchaus seine wachsamen Seiten, er passt auf und ist auch fremden Menschen gegenüber nicht der offenste. Er braucht seine Anlaufzeit, aber wenn man sich hier ein wenig Mühe gibt, hat man einen unglaublich tollen älteren Herrn an seiner Seite. Joschi hat so lange in der 2. Reihe gestanden, immer übersehen, aber nun hoffen wir, dass er noch einmal seine Chance bekommt. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich, mit seinem Freund Gismo ist er eine ganz tolle „Alt-Herren-WG“. Mit den jüngeren Hundekollegen spielt er so sogar und wird richtig albern. Inzwischen hat er sogar für sich entdeckt, wie toll das kuscheln ist und wenn man aufhört, kommt ganz vorsichtig „die Pfote“ damit man weitermacht. Sogar zum Spielen lässt er sich von uns noch auffordern. Joschi ist auf einem Auge blind, kommt aber damit gut zurecht – erklärt aber vielleicht warum er manchmal noch unsicher reagiert. Er liebt es, spazieren zu gehen, ganz gemütlich und mit viel Zeit zum schnuppern. Ansonsten lebt er mit seinen Hundekollegen in einem Appartement mit angeschlossenem Garten – dort liebt er es, wann immer möglich, stundenlang von oben das ganze Gelände im Blick zu haben. Joschi ist wirklich ein so toller Kerl geworden, auch wenn man erst hinter die manchmal etwas mürrische Fassade gucken muss ;- ) So liebenswert, so lustig, so freundlich und genügsam. So dankbar und unauffällig. So kuschelig und treu. Ein ganz toller Typ, wo es sich ganz sicher lohnt etwas Zeit ins Kennenlernen zu investieren!

Joschi sucht ein ruhiges, ebenerdiges Zuhause, bei liebevollen und empathischen Menschen, bei denen er erst einmal in Ruhe ankommen kann. Ein Hundekollege würde ihm sicher gut gefallen, weil er ihm die Eingewöhnung erleichtert ist aber keine Bedingung. Ob er Katzen kennt und mag, wissen wir leider nicht. Unser alter Mann würde sich über einen Garten freuen, in dem er die Sonne genießen kann und er hat so sehr verdient, seine alten Tage nicht im Zwinger zu verbringen! Auch wenn wir es ihm so gemütlich wie möglich machen – ein Zuhause ersetzen können wir nicht!

Gerne können Sie Joschi nach Absprache einmal bei uns in Essen besuchen und ihn in Ruhe kennenlernen.

 

Weitere Bilder: