You are hereWichtel Februar 2018

Wichtel Februar 2018


Tierinfos
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Welpe
Farbe: 
braun-schwarz-gestromt
Geschätztes Geburtsdatum: 
Juli, 2017
Schulterhöhe in cm, ca.: 
ca. 30 cm
(Zu erwartendes) Stockmaß: 
ca. 35 cm
Charakter: 
verträglich, verspielt, menschenbezogen, noch etwas schüchtern
Chip
Kinderfreundlich
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Schutzgebühr: 
280 €
Aufenthaltsort
PLZ: 
45772
Ort: 
Marl
Kontakt
Ansprechpartner: 
Patricia Bremer
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Der junge Wichtel kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt in Rumänien, welches wird bereits seit Jahren unterstützen. Sie hatte Glück und durfte am 07.12.2017, mit drei weiteren Welpen, Rumänien endlich hinter sich lassen und in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Dort lebt er mit drei weiteren Junghunden zusammen und zeigt sich verträglich. Er lernt bei uns zur Zeit an Brustgeschirr und Leine spazieren zu gehen, was bereits schon gut klappt und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt. Der kleine Wichtel ist in manchen Situationen noch etwas unsicher wie z.B. vor Straßenverkehr oder wenn fremde ihn sofort anfassen wollen. Er vertraut aber schnell dem Menschen und lässt sich dann auch gerne streicheln und bindet sich gut an seine Bezugsperson. Er ist gegenüber Menschen grundsätzlich offen und freundlich. Typisch Junghund hat er natürlich noch viele Flausen im Kopf und spielt und tobt gerne.

Er muss wie jeder unserer Hunde noch das 1x1 lernen, doch so pfiffig wie er ist, wird dies kein Problem für ihn sein. Er lässt sich auch super mit Futter motivieren und belohnen.

Wir suchen für den quirlige Rüden Menschen die mit ihm etwas erleben wollen und Spaß daran haben einem jungen Hund etwas bei zu bringen.

Der kleine Wichtel durfte am 28.12.2017 auf eine Pflegestelle nach Marl ziehen. Dort lebt er nun mit einem weiteren kleinen Rüden zusammen was sehr gut klappt. Mit dem Kater der Familie kommt er auch gut zurecht und möchte gerne mit ihm spielen. Zu seiner Pflegefamilie hat er schon vertrauen gefasst und lässt sich gerne von allen streicheln und schmusen. Er hat schon gelernt an Brustgeschirr und Leine spazieren zu gehen und entdeckt dabei neugierig die große weite Welt. Andere Hunde sind ihm draussen noch etwas unheimlich, doch wenn er sie in Ruhe kennen gelernt hat dann schließt er schnell neue Freundschaften. Er weiß das er seine Geschäfte draussen erledigen muss, was meistens schon gut klappt ,ab und an passiert auch mal ein Missgeschick. Wichtel lernt auf seiner Pflegestelle bereits das kleine Hunde 1x1 und weiß schon wie er heißt, hört auf nein und komm und übt gerade das Kommando Sitz. Mit im Auto fahren klappt auch schon ganz gut. Am liebsten spielt und rennt er mit seinem Hundekumpel im Garten und danach wird zusammen im Körbchen geschlafen. Mit dem Kind der Pflegefamilie hat sich der kleine Rüde auch gut angefreundet.

Wir suchen für den kleinen Wichtel Menschen die Spaß daran haben mit einem jungen Hund Abenteuer zu erleben. Eine Einzelperson oder Familie mit vernünftigen Kindern ab ca. 5 Jahren würden zu ihm passen. Ein bereits vorhandener Hund wäre sicherlich kein Problem für ihn, dies ist aber kein Muss.

Wichtel ist negativ auf Mittelmeer/Reisekrankheiten getestet.

Möchten Sie unseren süßen Wichtel gerne kennen lernen? Dann melden Sie sich bei uns!

 

Weitere Bilder: