Alina Mai 2016

Tierinfos
Farbe: 
braun
Tierart: 
Hund
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
Januar, 2015
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Hündin
Charakter: 
verträglich, noch etwas schüchtern
Schulterhöhe in cm, ca.: 
ca.30 cm
ausgewachsen
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45359
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Die kleine Mischlingshündin Alina kommt ursprünglich aus der Smeura ,dem größten Tierheim der Welt, das sich in Rumänien befindet. Dort war sie nur einer von momentan ca 5400 Hunden die auf ein neues Zuhause warten. Alina wurde in Rumänien im Wald vor der Smeura von einem Nachtwächter gegen Mitternacht gefunden.

Alina hatte nun das große Glück und durfte sich auf die große Reise nach Deutschland machen und am 24.03.2016 mit 5 weiteren kleinen Hündinnen in unserer Hundeauffangstation in Essen ankommen.

Sie lebt in unserer Hundeauffangstation mit 2 weiteren kleinen Hündinnen in einer Gruppe zusammen und zeigt sich sehr verträglich und verspielt. Menschen gegenüber tritt sie sich noch etwas schüchtern auf, doch lässt man sie auf sich zukommen dann genießt sie ihre Streicheleinheiten und kann dann nicht genug davon bekommen. Wir suchen für Alina eine eher ruhigere Pflege-oder Endstelle, ohne kleine Kinder wo sie in Ruhe ankommen darf und vertrauen fassen kann. Ein Zweithund würde ihr sicherlich gut tun.

Update 28.03.2016

Die kleine Alina ist mittlerweile angekommen und freut sich sehr über menschliche Zuneigung und will am liebsten auf den Schoss krabbeln. Sie lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen was sie bereits schon ganz gut macht. Auf unserem Freilaufgelände war sie bereits auch schon unterwegs und orientiert sich sehr an ihren kleinen Hundefreundinnen oder an ihren Menschen und folgt einem auf Schritt und Tritt.

Update 09.04.2016

Alina hatte das Glück und durfte auf eine Pflegestelle nach Essen ziehen, wo sie nun mit zwei weiteren kleinen Hündinnen zusammen lebt. Sie hat sich gut in das bestehende Rudel eingelebt und zeigt sich mit ihren Hundefreundinnen verträglich. Aber auch draussen ist sie bei Hundebegegnungen freundlich und interessiert. 

Mit den hundeerfahrenen Katzen der Pflegefamilie klappt es auch soweit ganz gut jedoch dürfen die Katzen keine Angst vor Hunden haben und müssen souverän wirken dann klappt auch das Zusammenleben. Rennen Katzen vor ihr weg dann geht sie auch schonmal gerne hinter her.

Die kleine Hündin bezaubert schnell alle Menschen mit ihrer freundlichen liebevollen Art, hat sie einen erstmal ins Herz geschlossen dann ist sie eine kleine treue Hundeseele. Mit ihren Pflegefrauchen kuschelt und schmust sie sehr gerne liegt aber auch zufrieden mit ihren Hundefreundinnen zusammen im Körbchen.

Sie geht schon sehr schön an Brustgeschirr und Leine spazieren und entdeckt dabei neugierig die Welt, dabei läuft sie auch problemlos 2-3 Std am Stück mit. Bei einer guten Bindung an ihre Bezugsperson und einem professionellen Abruftraining kann sie sicherlich auch ohne Leine frei laufen.

 

Möchten Sie die kleine Hundedame kennen lernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

 

Weitere Bilder: