Isolde kommt ursprüglich aus einem rumänischen Tierheim. Ende April durfte sie mit weiteren Junghunden in unsere Hundeauffangstaion in Essen ziehen.


Minze kommt ursprüglich aus einem rumänischen Tierheim. Ende April durfte sie mit weiteren Junghunden in unsere Hundeauffangstaion in Essen ziehen.


Branco kommt ursprünglich aus der Smeura, dem größten Tierheim der Welt.

Bei uns lebt der kleine Rüde mit weiteren Hunden zusammen und zeigt sich soweit verträglich. Manchmal kann er aber auch etwas eifersüchtig und futterneidisch werden. 


Der kleine 3-Beinchen Lenny ist noch nicht allzu lange bei uns und seine Begeisterung über uns Menschen ist durch den Zaun noch deutlich größer als von Angesicht-zu-Angesicht. Da ist er noch recht zurückhaltend. Der Schwanz wedelt zwar wie irre und für Leckerchen kommt er auch schon ziemlich nah, aber der Rest Mut den es braucht, um sich die ersehnten Streicheleinheiten abzuholen, fehlt momentan noch.


Samu wurde mit seinen Geschwistern in Kroatien gefunden, von seiner Mama fehlte jede Spur. Dort wurden sie aufgepäppelt und Samu und seine beiden Brüder Snoopy und Sancho durften bald in unsere Hundeauffangstation in Essen reisen.

Hier leben sie mit weiteren Hunden zusammen und sind sehr verträglich.


Herr Beutlin kommt ursprünglich aus Rumänien und durfte nach seiner Ankunft in Deutschland schnell bei einer Pflegefamilie einziehen.

Der hübsche, junge Rüde ist uns Menschen gegenüber aufgeschlossen und auch mit Artgenossen hat er keine Probleme. 


Dolphi kommt ursprünglich aus Rumänien. Er konnte dem rumänischen Winter aber entkommen und in unsere Hundeauffangstaion in Essen ziehen.

Hier lebt er mit weiteren Hunden zusammen. Er spielt gerne mit seinen Kumpels und taut dann auch richtig auf. 


Update April 2021: Alex geht inzwischen wie ein Vollprofi hier in der Gegend spazieren. Er ist schon richtig mutig geworden, auch wenn er natürlich trotz allem noch einen längeren Weg vor sich hat. Aber an der Seite von souveränen und hundeverständigen Menschen ist er inzwischen bereit ihn zu gehen!


Unser Nico kommt aus Rumänien und wird dort nicht viel kennen gelernt haben dürfen. 

Im Umgang mit uns Menschen ist er noch sehr unsicher. Er bleibt lieber auf Abstand, schaut sich aber aus der Entfernung alles neugierig an und ist vorne mit dabei wenn man seinen Zwinger betritt. Er ist mit Leckerchen bestechlich und dann kann man ihn auch vorsichtig am Kopf streicheln, mehr aber noch nicht. Wenn er sich bedrängt fühlt und sich nicht anders zu helfen weiß, kann er auch schnappen. 


Ilias wurde im Sommer 2018 an einem Müllplatz in Rumänien gefunden, einem beliebten Ort um Hunde auszusetzen. Ende Dezember 2020 konnte er aber in unsere Hundeauffangstation in Essen ziehen.


Elfie kommt ursprünglich aus Rumänien. Dort wird sie nicht viele Erfahrungen mit Menschen gemacht haben. Als sie Mitte 2020 in unsere Hundeauffangstation in Essen ankam, hat sie sich nicht anfassen lassen und wenn sie sich nicht anders zu helfen wusste, hat sie auch zugeschnappt.


Über 3 Jahre ist unser Ferox jetzt schon bei uns. Über 3 Jahre, in denen kaum einer jemals mal nach ihm gefragt hat. Und über 3 Jahre, in denen wir ihn im Zwinger immer älter werden sehen. Er wohnt bei uns in seinem Privat-Appartement mit angrenzendem Freilauf und ja - er kennt ja auch nichts anderes und daran gemessen geht es ihm gut bei uns. Er geht spazieren, wir lieben unser „Dickerchen“ und er wird versorgt.