Blue Mai 2014

Tierinfos
Tierart: 
Hund
Der Hund befindet sich in unserer Hundeauffangstation
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
September, 2007
Rasse: 
Huskymix
Geschlecht: 
Rüde
Charakter: 
lieb, verträglich mit Artgenossen, verschmust
Schulterhöhe in cm, ca.: 
50 cm
Ausgewachsen
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Essen
PLZ: 
45359
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0177-83 47 394
E-Mail Adresse: 
hast@for-animals.de

Blue musste seine Menschen erst noch Überzeugen, wie es mit ihm Klappen könnte.
Die ursprüngliche Konstelation, dass die Tochter einen Hund für sich wollte, und Mutti helfen sollte (Sie wollte auch) sollte nicht so ganz funktionieren.
Doch Blue hat seinen Charme spielen lassen und es seinen Neuen "Frauchen´s" soooo einfach gemacht, dass, obwohl es mit der Tochter nicht so schnell gefunkt und fuktioniert hat wie gedacht, der Mutter auf jeden Fall ganz schnell klar war, das Blue diese Familie nicht mehr verlassen würde.
Mittlerweile funktioniert die Familie sehr gut und Blue hat sich eingelebt.
Er ist aus dem Altag der Familie nicht mehr heraus zu denken.
Und Blue ist jeden Tag mittendrin dabei.
Viel Spaß euch weiterhin!
Blue wohnt jetzt in Dinslaken.

Weitere Interne Informationen: 
Blue kam am 31.Januar zu uns in die Auffangstation. er kommt aus dem Rumänischen Tierheim SMEURA in dem zur Zeit rund 4000Hunde auf Vermittlung warten. Seit der Massentötungen von Hunden sind die Tiere auf den Straßen nicht mehr sicher. Blue konnte glücklicherweise zusammen mit ein paar seiner Leidensgenossen zu uns kommen und hat somit nun die große Chance das erste Mal im Leben eine eigene Familie zu bekommen. Blue war vom ersten Moment an ein absoluter Schmusebär. Freundlich, aufgeweckt und vor allem anhänglich. Er braucht dringend eine Bezugsperson der er sich ganz anschließen darf. Auf Spaziergängenhat er immer mal kleine Augenblicke in denen er sich vor lauter Fröhlichkeit überschlägt. Wir glauben er kann die Freiheit noch nicht fassen und zwischendurch wird es ihm bewußt. Er geht einem mit dieser offen gezeigten Freude unter die Haut und wir sind sicher das er sehr schnell seinen Menschen finden wird. Wir wünschen es ihm von ganzem Herzen! Blue hatte sehr langes, leider aber auch ungepflegtes Fell. Deshalb war Blue beim Frisör. Nun sieht er aus wie ein riesiger Plüschhund! Seine Zähne aber sind in gutem zustand sodass wir vermuten das er keineswegs älter als 6 Jahre ist. Er hat eine gute Kondition beim Spaziergang, aber zum jetzigen Zeitpunkt hat ihm noch niemand beigebracht das das ziehen an der Leine Spaß macht. Wir hoffen für seinen späteren Besitzer das das so bleibt .-) Bitte melden Sie sich bei uns wenn sie den Plüschbären kennenlernen möchten!
Weitere Bilder: