Conan April 2016

Tierinfos
Farbe: 
weiß-braun
Tierart: 
Hund
Chip
Kastriert
Unsere Hunde sind alle erstgeimpft und gechipt und werden nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Hunde werden direkt nach der Ankunft auf Mittelmeerkrankheiten getestet!
Geschätztes Geburtsdatum: 
Mai, 2015
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: 
Rüde
Charakter: 
lieb, verträglich, verschmust,
Schulterhöhe in cm, ca.: 
ca. 50 cm
ausgewachsen
Schutzgebühr: 
300 €
Aufenthaltsort
Ort: 
Witten
PLZ: 
58452
Kontakt
Ansprechpartner: 
Telefonnummer: 
0162-9700982
E-Mail Adresse: 
patriciabremer@for-animals.de

Der Mischlingsrüde Conan kommt ursprünglich aus der Smeura ,dem größten Tierheim der Welt, das sich in Rumänien befindet. Dort war er nur einer von momentan ca 5000 Hunden die dort zur Zeit auf ein neues Zuhause warten. So wie viele andere junge Hunde, hatte er dort keine Chance ein liebevolles Zuhause zu finden.

Conan hatte nun das große Glück und durfte sich auf die große Reise nach Deutschland machen und am 25.02.2016 in unserer Hundeauffangstation ankommen. Dort lebt er in einer gemischten Junghundegruppe und zeigt sich verträglich. Menschen gegenüber ist er freundlich aber noch ein wenig schüchtern. Er lernt gerade an Brustgeschirr und Leine zu laufen und entdeckt dabei neugierig die Welt.

Conan durfte am 13.03.2016 auf eine Pflegestelle nach Witten ziehen und ist natürlich sehr glücklich darüber. Auf seiner Pflegestelle ist er derzeit der einzige Hund aber mit dem vorhandenen Papagei versteht er sich auch ganz gut. Conan zeigt sich nur von seiner besten Seite, wie sein Pflegefrauchen von ihm berichtet. Er läuft gut an Brustgeschirr und Leine und entdeckt beim Spaziergang die große weite Welt. Mit seinen Artgenossen egal ob männlich oder weiblich versteht er sich auch sehr gut, auch draussen an der Leine begegnet er ihnen freundlich. Beim Autofahren zeigt er sich auch recht unproblematisch. Gegenüber Menschen egal ob groß oder klein zeigt er sich anfangs kurz schüchtern jedoch recht neugierig und interessiert. Ist einmal der Knoten geplatzt zeigt er sich als treuer anhänglicher Gefährte der sich gerne schmusen lässt. Kinder im neuen Haushalt sollten am besten ab 10-12 Jahren alt sein. Das alleine bleiben muss er noch lernen. denn das möchte er noch nicht so gerne evtl klappt es besser mit einem zweiten Hund jedoch muss es trotzdem mit ihm geübt werden, die Pflegestelle arbeitet bereits dran. Conan ist ein Glückshund, wer ihn bekommt hat einen treuen und freundlichen Gefährten fürs Leben gefunden.

 

Möchte Sie unseren Jungspund Conan kennen lernen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Weitere Bilder: